0
Punkte
Die Diskussion hatten wir in einer Fraktionssitzung der Grünen. Andere Ausführung zu teuer und technisch kaum machbar.
Da die Station genau unter der Bockenheimer Landstraße liegt wäre es mit einem seitlichen Aufzug kaum zu machen.
Dann müsste man eine ähnliche Konstruktion wie den Schrägaufzug an der Bockenheimer Warte wählen. Dazu ist dann aber die Treppe zu schmal.
Ich mache mich nochmal schlau, bin mir aber ziemlich sicher das es so ist.
Eingetragen vor 5 Jahren von Herb_Foxley
0
Gegen-argumente