0
Punkte
Die Investitionen in den Landtagswahlkampf wäre angesichts des zu erwartenden Ergebnisses von <1% Verschwendung.
Durch das Bundestagswahlergebnis wird die gesamte Partei, darunter auch der LV Hessen spürbar weniger Einnahmen haben. Das vorhandene Geld sollte stattdessen in einen minimalen Grundbetrieb und in die Erneuerung der Partei investiert werden.
Eingetragen vor 4 Jahren von protter
5
Gegen-argumente