-1
Punkte
Wenn wir nicht mehr zu Wahlen antreten, können wir den AV-Termin auch gleich für die Auflösung nehmen.
Eingetragen vor 4 Jahren von rgeddert
1
Punkt
Wenn sich nicht grundsätzlich etwas ändert, wäre das vielleicht sogar lediglich konsequent.
Sollte der Staatstrojaner, ohne unsere massive Gegenwehr und Reaktion verabschiedet werden, können wir unsere Auflösung immer noch als Akt des letzten Protestes "verkaufen". Tatsache ist jedoch, dass es uns scheinbar egal ist. Damit ist die Auflösung am Ende zumindest konsequent.

Noch konsequenter wäre es ja, endlich aufzuwachen und etwas zu unternehmen.
Eingetragen vor 4 Jahren von P****a